Taufe - Evangelische-Kirche-Balearen

Deutschsprachige
Evangelische Gemeinde
auf den Balearen
Deutschsprachige Evangelische
Gemeinde auf den Balearen
Direkt zum Seiteninhalt

Taufe

Lebensfeste
Menü\Lebensfeste\Taufe
Liebe Taufeltern,

Sie möchten in einer der Kirchen auf den Baleareninseln Ihr Kind taufen lassen?

Als Pastorin der deutschen Gemeinde freue ich mich über Ihren Entschluss und hoffe, dass sich etwas von der Feier des Tauftages auf das weitere Leben und Großwerden Ihres Kindes überträgt. Unsere Gemeinde wird jedenfalls alles tun, damit dieser besondere Tag im Leben Ihrer Familie zu einem Ereignis wird, an das Sie sich immer gerne erinnern werden.

Sofern Sie Ihren ersten Wohnsitz in Deutschland haben, ist für die Taufe die Bestätigung einer Kirchen-Mitgliedschaft erforderlich. Von den Paten benötigen wir einen Patenschein.

Wir bitten bei einer Taufe um eine Spende in Höhe von 300 €, da wir uns als Auslandsgemeinde ohne Kirchensteuermittel über Spenden und Kollekten selbst finanzieren müssen.

Überweisen Sie bitte bis spätestens 4 Wochen vor der Taufe den Betrag entweder auf das deutsche Gemeindekonto mit der IBAN: DE09520604100004101197  und der BIC: GENODEF1EK1 bei der Evangelische Bank Frankfurt oder auf das spanische Gemeindekonto mit der IBAN: ES53 0487 2181 1120 0000 326 und der BIC: GBMNESMMXXX.

Zusätzlich müssen Sie – entsprechend Ihren Wünschen – mit folgenden Kosten rechnen:
Falls Sie eine Kirche oder Kapelle der Insel reservieren möchten

  • Nutzung und Reinigung der Kirche –> 100-250 €
  • Honorar des Organisten/Flötistin –> 200 €
  • Honorar des Chores –> 300 €

Die Taufe ist auch nach Absprache in unseren Gemeindegottesdiensten möglich (in diesem Fall entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Kirche, bzw. für die vorhandene musikalische Begleitung).

Vor der Taufe sollten wir uns für unser Taufgespräch Zeit nehmen, um uns kennen zu lernen und den Ablauf des Gottesdienstes zu besprechen. Absprachen über weitere Kirchen, Kapellen oder andere gewünschte Orte sind mit dem Pfarramt vorzunehmen; in aller Regel sollten Sie selbst den Ort reservieren.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Gemeindeteam


Bitte treten Sie mit uns in Kontakt für die plaung der Taufe.




Zurück zum Seiteninhalt